Peru 2016 – Freier Tag in Huaraz und Reise nach Cusco

Diesmal zwei Tage auf einmal, da nicht viel passiert ist. Gestern (Sa, 27.08) hatten wir nichts vor und haben uns in Huaraz ausgeruht. Bis auf einmal Geld holen und Abends Essen gehen war ich auch nicht draußen und habe eigentlich fast den ganzen Tag mich um die Blog Einträge der Trekkingtour und die Bilder gekümmert. […]

Peru 2016 – Trekking Tag 8: Wishcash bis Hualcayan

Der letzte Tag. Heute war um 8Uhr Frühstück, wir haben danach zusammengepackt und sind losgelaufen. Die Nacht war wieder sau kalt, aber der Schlafsack zum Glück immer noch warm genug 😉     Heute standen nur ungefähr drei Stunden bergab laufen auf dem Programm, wir waren sogar etwas schneller und haben es in nur knapp […]

Peru 2016 – Trekking Tag 6: Tal westl. von Huillca bis Ruina Pampa

Mittlerweile ist aufstehen, frühstücken und packen zur Routine geworden und läuft wie von allein. Da man vom Camp aus den Alpamayo so schön sieht, haben wir noch ein Gruppenfoto gemacht, dann sind wir losgezogen. Irgendwie hatte ich im Kopf, dass heute ein entspannterer Tag wird, da habe ich aber geirrt.     Wir sind die […]

Peru 2016 – Trekking Tag 5: Putaja bis Tal westl. von Huillca

Heute Nacht bin ich aufgewacht, als Lukas aufgestanden ist um seine GoPro ins Zelt zu holen. Er hatte seine ca. 100m vom Zelt entfernt aufgestellt und Angst, dass die Kamera dann am Morgen von Einheimischen mitgenommen wird. Ich hatte meine GoPro auch draußen stehen, allerdings direkt neben dem Zelt, an einer Leine angebunden, also konnte […]

Peru 2016 – Trekking Tag 4: Tal nach Lago Huecrucocha bis Putaja (bei Jancapampa)

Heute war Frühstück um 8Uhr geplant. Da ich ja kein Fan von schnellem Aufstehen bin, hab ich meinen Wecker auf halb 8 gestellt um dann um 10vor8 aufzustehen. Um 7:40Uhr schreit Antonio „Frühstüüück!“, ich hör auch gleich Ingrid aus dem Zelt nebenan „ist doch viel zu früh“. Ich war also nicht der einzige der überrascht […]

Peru 2016 – Trekking Tag 3: Unterhalb Lago Piramide bis etwas nach Lago Huecrucocha

Ja das mit den Fotos hat nicht so gut geklappt, es war leider wolkig. Heute sind wir wieder um kurz vor 7 aufgestanden und diesmal habe ich gleich angefangen zusammenzupacken. Als es dann Frühstück gab, hatte ich schon zwei Stapel gebildet: einen für den Seesack und einen für den Rucksack. Da es am Morgen sehr […]