Da wir gestern abend erst um halb 3 ins Bett sind (ich war dann ca. 28 Stunden wach) haben wir beschlossen heute nicht vor 10Uhr aufzustehen. Also sind wir ca. 11Uhr aus dem Zimmer und haben uns zu Fuß auf den Weg zum Strip gemacht. Erstmal festgestellt, dass im Convention Center (was bei uns ums Eck ist) nur ne langweilige Austellung ist, also weiter zum Strip. Wir sind dann richtung Norden  bis zum Stratosphere gelaufen (großer Turm, Foto siehe Picasa) in der Hoffnung, dass das hochfahren nicht alt zu teuer ist. Hätte aber $18 gekostet, wir sind dann lieber wieder Richtung Süden mit dem Plan, dass wir vielleicht in irgend einem Casino weit nach oben kommen und dort oben Fotos machen können. Im Mirage haben wir uns auch in n Aufzug gestellt und sind (dank eines Gastes der mit seiner Zimmerkarte schon bestätigt hat, dass er hochfahren darf) ins oberste Stockwerk gefahren.. nur leider haben nur die Zimmer Fenster und in die Gänge kommt kein Strahl Sonnenlicht. Aprospos Sonne: hier hats ca. 26°C, in der Sonne ist es richtig schön warm J

Was wir dann noch festgestellt haben, dass man sich im Casino sehr leicht verläuft, da alles so riesig ist. Wir müssen uns auch noch dran gewöhnen das ein „komm das laufen wir, is doch nur ein Block hinter dem Casino rum“ heißt, dass das ca. 2km zu laufen sind^^

So das wars fürs erste heute, jetzt geht’s gleich wieder los. Vegas @ night steht an J

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.